24. Juni

Article

June 30, 2022

Der 24. Juni ist der 175. Tag des Jahres (176. in Schaltjahren) im gregorianischen Kalender; Noch 190 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

Vor 1600

1312 v. Chr. – Mursili II startet einen Feldzug gegen das Königreich Azzi-Hayasa. 109 – Der römische Kaiser Trajan weiht die Aqua Traiana ein, ein Aquädukt, das Wasser aus dem Bracciano-See leitet, 40 Kilometer (25 Meilen) nordwestlich von Rom. 474 – Julius Nepos zwingt den römischen Usurpator Glycerius zur Abdankung des Throns und proklamiert sich selbst zum Kaiser des Weströmischen Reiches. 637 – Die Schlacht von Moira wird zwischen dem Hochkönig von Irland und den Königen von Ulster und Dál Riata ausgetragen. Es soll die größte Schlacht in der Geschichte Irlands gewesen sein. 843 – Die Wikinger plündern die französische Stadt Nantes. 972 – Die Schlacht von Cedynia, der erste dokumentierte Sieg der polnischen Streitkräfte, findet statt. 1128 – Schlacht von São Mamede, in der Nähe von Guimarães: Streitkräfte, angeführt von Afonso I., besiegen Streitkräfte, angeführt von seiner Mutter Teresa von León und ihrem Geliebten Fernando Pérez de Traba. 1230 – Die Belagerung von Jaén beginnt im Rahmen der spanischen Reconquista. 1314 – Erster schottischer Unabhängigkeitskrieg: Die Schlacht von Bannockburn endet mit einem entscheidenden Sieg der schottischen Streitkräfte unter der Führung von Robert the Bruce. 1340 – Hundertjähriger Krieg: Schlacht bei Sluys: Die französische Flotte wird fast vollständig von der englischen Flotte zerstört, die von König Edward III. persönlich kommandiert wird. 1374 – Ein plötzlicher Ausbruch des Johannistanzes lässt Menschen auf den Straßen von Aachen, Deutschland, Halluzinationen erleben und beginnen, unkontrolliert zu springen und zu zucken, bis sie vor Erschöpfung zusammenbrechen. 1497 – John Cabot landet in Nordamerika auf Neufundland und leitet die erste europäische Erkundung der Region seit den Wikingern. 1509 – Heinrich VIII. und Katharina von Aragon werden zum König und zur Königin von England gekrönt. 1535 – Das Täuferland Münster wird erobert und aufgelöst. 1540 – Der englische König Heinrich VIII. befiehlt seiner vierten Frau, Anna von Kleve, den Hof zu verlassen. 1571 – Miguel López de Legazpi gründet Manila, die Hauptstadt der Philippinen. 1593 – Die niederländische Stadt Geertruidenberg, die von den Spaniern gehalten wird, kapituliert vor einer belagernden niederländischen und englischen Armee, angeführt von Maurice von Nassau.

1601–1900

1604 – Samuel de Champlain entdeckt die Mündung des Saint John River, Ort der Reversing Falls und der heutigen Stadt Saint John, New Brunswick, Kanada. 1622 – Schlacht von Macau: Die Holländer unternehmen einen gescheiterten Versuch, Macau zu erobern. 1663 – Die spanische Garnison von Évora kapituliert nach dem portugiesischen Sieg in der Schlacht von Ameixial. 1717 – Die Premier Grand Lodge of England wird in London gegründet, die erste Freimaurer-Großloge der Welt (heute United Grand Lodge of England). 1762 – Schlacht bei Wilhelmsthal: Die britisch-hannoversche Armee von Ferdinand von Braunschweig besiegt die französischen Streitkräfte in Westfalen. 1779 – Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg: Die Große Belagerung von Gibraltar beginnt. 1793 – Die erste republikanische Verfassung in Frankreich wird angenommen. 1812 – Napoleonische Kriege: Napoleons Grande Armée überquert den Fluss Neman und beginnt mit der Invasion Russlands. 1813 – Battle of Beaver Dams: Eine britische und indische Streitmacht besiegt die US-Armee. 1821 – Schlacht von Carabobo: Entscheidungsschlacht im Unabhängigkeitskrieg Venezuelas von Spanien. 1859 – Schlacht bei Solferino (Schlacht der drei Herrscher): Sardinien und Frankreich besiegen Österreich im norditalienischen Solferino. 1866 – Schlacht von Custoza: Eine österreichische Armee besiegt die italienische Armee während des Preußisch-Österreichischen Krieges. 1880 – Uraufführung von O Canada beim Congrès national des Canadiens-Français. Das Lied wurde später zur Nationalhymne Kanadas. 1894 – Marie François Sadi Carnot, Präsidentin von Frankreich, wird von Sante Geronimo Caserio ermordet.

1901–heute

1913 – Griechenland und Serbien lösen ihr Bündnis mit Bulgarien auf. 1916 – Mary Pickford wird der erste weibliche Filmstar, der einen Millionenvertrag unterschreibt. 1918 – Erster Luftpostdienst in Kanada von Mont