Zusammen Bürger

Article

June 25, 2022

Ensemble (lit. „Together“) ist eine liberale politische Koalition in Frankreich. Es wurde im November 2021 als Ensemble Citoyens gegründet und umfasst La République En Marche! (LREM), Democratic Movement (MoDem), Agir, Territories of Progress (TDP), Horizons, En commun und die Progressive Federation.

Geschichte

François Bayrou, der Vorsitzende der Demokratischen Bewegung (MoDem), hat zuvor die Bildung einer Koalition vorgeschlagen, die zentristische und Mitte-Rechts-Parteien umfassen würde. Im November 2021 nahm der Präsident der Nationalversammlung, Richard Ferrand, seinen Vorschlag an und zusammen hatten sie das Ensemble Citoyens gegründet. Neben der Demokratischen Bewegung und La République En Marche! war Agir auch ihr Gründungsmitglied. Im folgenden Monat schlossen sich ihnen die Radikale Partei, Horizonte, Territorien des Fortschritts und En Commun an. Seit ihrer Gründung im November wurde die Koalition von Ferrand als Führer, Bayrou und Édouard Philippe als Vizepräsidenten und geleitet Stanislas Guerini als Generalsekretär. Auch Jean Castex hat sich der Koalition angeschlossen. Philippe hat seine Koalitionsbeteiligung am 14. Januar 2022 ausgesetzt, obwohl er vier Tage später die Wiederaufnahme seiner Partei in die Koalition angekündigt hatte. Im April kündigte LREM an, seinen Parteinamen in „Renaissance“ zu ändern, und einen Monat später wurde der Name der Koalition auf „Ensemble“ verkürzt. Die Progressive Federation trat der Koalition im Mai 2022 bei.

Mitglieder

Ziele

Die Koalition zielte darauf ab, die Präsidentschaftsmehrheit von Emmanuel Macron zusammenzubringen, um ihre gemeinsamen Kandidaten für die Parlamentswahlen 2022 vorzustellen. Im Mai 2022 bekundete Ferrand sein Engagement für „eine stabile Mehrheit in der Nationalversammlung“, während Philippe präzisierte, dass das Programm des Ensembles „das des Macron“ sei. Bayrou deutete an, dass die Parteien eine gemeinsame Fraktion in der Nationalversammlung bilden würden. Einige Medien betrachten sie als moderne Inkarnation der 1978 gegründeten Union for French Democracy (UDF) von Valéry Giscard d'Estaing.

Notizen

Referenzen