1937

Article

June 25, 2022

1937 (MCMXXXVII) war ein gewöhnliches Jahr, das am Freitag des gregorianischen Kalenders begann, das 1937. Jahr der Bezeichnungen Common Era (CE) und Anno Domini (AD), das 937. Jahr des 2. Jahrtausends, das 37. Jahr des 20. Jahrhunderts, und das 8. Jahr des Jahrzehnts der 1930er Jahre.

Ereignisse

Januar

Januar – Februar – Die Überschwemmung des Ohio River im Jahr 1937 führt zu 1 Million Obdachlosen und 385 Toten. 1. Januar – Anastasio Somoza García wird Präsident von Nicaragua. 15. Januar – Spanischer Bürgerkrieg: Zweite Schlacht an der Corunna-Straße endet ergebnislos. 19. Januar – Howard Hughes stellt einen Rekord auf, indem er in 7 Stunden, 28 Minuten und 25 Sekunden von Los Angeles nach New York City fliegt. 20. Januar – Zweite Amtseinführung von Franklin D. Roosevelt: Franklin D. Roosevelt wird für eine zweite Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Dies ist das erste Mal, dass die Amtseinführung des Präsidenten der Vereinigten Staaten an diesem Tag stattfindet; Die Änderung ist auf die Ratifizierung des zwanzigsten Zusatzartikels zur Verfassung der Vereinigten Staaten im Jahr 1933 zurückzuführen. 23. Januar – Moskauer Prozesse: Prozess gegen das antisowjetische trotzkistische Zentrum – In der Sowjetunion werden 17 führende Kommunisten vor Gericht gestellt, denen vorgeworfen wird, an einer von Leo Trotzki angeführten Verschwörung zum Sturz des Regimes von Joseph Stalin und zur Ermordung seiner Führer teilgenommen zu haben.

Februar

6. Februar – John Steinbecks Novelle über die Weltwirtschaftskrise, Of Mice and Men, wird in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. 8. Februar – Spanischer Bürgerkrieg: Falangistische Truppen nehmen Málaga ein. 8. Februar – 27. Februar – Spanischer Bürgerkrieg – Schlacht von Jarama: Nationalistische und republikanische Truppen kämpfen bis zu einem Patt. 11. Februar – Ein Sitzstreik endet, als General Motors die United Automobile Workers Union anerkennt. 16. Februar – Wallace H. Carothers erhält ein Patent für Nylon. 19. Februar Das Verkehrsflugzeug VH-UHH (Stinson) stürzt über dem Lamington National Park in Richtung Sydney ab und tötet 5 Menschen. Yekatit 12: Während einer öffentlichen Zeremonie im Vizekönigspalast (der ehemaligen kaiserlichen Residenz) in Addis Abeba, Äthiopien, versuchen zwei eritreische Nationalisten, Vizekönig Rodolfo Graziani mit mehreren Granaten zu töten. Italienische Sicherheitskräfte feuern in die Menge äthiopischer Schaulustiger. Die Behörden verhängen weitere Repressalien, darunter das wahllose Abschlachten einheimischer Äthiopier in den nächsten 3 Tagen, die Inhaftierung Tausender Äthiopier in Danan und das Abschlachten von fast 300 Mönchen im Kloster Debre Libanos. Die Flagge der Niederlande wird offiziell angenommen. 20. Februar – Roberto Ortiz wird zum Präsidenten von Argentinien gewählt. 21. Februar – Das Nichteinmischungskomitee des Völkerbunds verbietet Ausländern, im spanischen Bürgerkrieg zu kämpfen. 25. Februar – Hergés Tim und Struppi-Abenteuer Das gebrochene Ohr (L'Oreille cassée) wird in der belgischen Wochenzeitungsbeilage Le Petit Vingtième als Fortsetzungsserie veröffentlicht und bald darauf als Buch in Schwarzweiß veröffentlicht.

März

Marsch Die erste Ausgabe von Detective Comics erscheint in den Vereinigten Staaten. Es wird das am längsten kontinuierlich veröffentlichte Comicbuch in der amerikanischen Geschichte; es wird noch ab 2021 veröffentlicht. Das Selbsthilfebuch Think and Grow Rich von Napoleon Hill wird erstmals in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. 10. März (vom 14. März (Passionssonntag)) – Die Enzyklika „Mit brennender Sorge“ von Papst Pius XI. erscheint in Deutschland in deutscher Sprache. Es ist größtenteils das Werk der Kardinäle von Faulhaber und Pacelli und verurteilt Verstöße gegen das Reichskonkordat von 1933, das zwischen der NS-Regierung und der katholischen Kirche unterzeichnet wurde, und kritisiert die Ansichten des Nationalsozialismus über Rasse und andere mit dem Katholizismus unvereinbare Angelegenheiten. 18. März – Explosion der New London School: Bei der schlimmsten Schulkatastrophe in der amerikanischen Geschichte in Bezug auf den Verlust von Menschenleben erleidet die New London School in New London, Texas, eine katastrophale Erdgasexplosion, bei der über 295 Schüler und Lehrer getötet werden. Das Mother Frances Hospital eröffnet in Tyler, Texas, einen Tag früher als geplant, in res